Überspringen zu Hauptinhalt

Was ist Cannabis?

Cannabis stammt ursprünglich vermutlich aus Zentralasien und ist seit dem 6. Jahrtausend v. Christus bekannt. Cannabis ist der Oberbegriff für verschiedene Produkte aus der Hanfpflanze (Cannabis sativa). Die getrockneten Blätter werden als Marihuana oder Cannabiskraut bezeichnet. Das aus den weiblichen…

Mehr Lesen

Oberverwaltungsgericht Bremen zu gelegentlichem Cannabiskonsum

Mit Beschluss vom 29. Juli 2019 hat das Oberverwaltungsgericht Bremen entschieden: "Trifft ein gelegentlich konsumierender Fahrer aktiv Vorkehrungen, um im Falle einer Verkehrskontrolle den Cannabiskonsum zu verschleiern (hier: Mitführen von Clean Urin), rechtfertigt ausnahmsweise bereits der erste Verstoß gegen das…

Mehr Lesen

THC Konsum führt nicht automatisch zum sofortigen Führerscheinentzug.

Cannabis-Konsumenten, die zum ersten Mal unter Drogeneinfluss beim Autofahren erwischt werden, darf nicht sofort die Fahrerlaubnis entzogen werden. Stattdessen müssen die zuständigen Behörden zunächst ein medizinisch-psychologisches Gutachten einholen, das die Zweifel an der Fahreignung bestätigt. Das entschied das Bundesverwaltungsgericht am…

Mehr Lesen
An den Anfang scrollen